Vorstellung: Luca Zamperoni (Schauspieler, VIP Race)

„Honig im Kopf“ war 2014 einer der erfolgreichsten Kinofilme in den deutschen Kinos. Unser nächster Starter im VIP Race, Luca Zamperoni, spielt in diesem Film von Til Schweiger den Bootsführer. Der Schauspieler trat bereits mit acht Jahren an den Städtischen Bühnen Frankfurt am Main und in Produktionen des Hessischen Rundfunks auf. Seither spielte er in zahlreichen verschiedenen Spielfilmen und Fernsehserien mit.

Bekannt wurde Luca Zamperoni vor allem durch seine Rollen in der ARD-Soap „Verbotene Liebe“ (als Nick Prozeski), in der Sat.1-Serie „SK Kölsch“ sowie bei „In aller Freundschaft“. 1994 wurde er mit dem Kulturpreis der Stadt Ulm für darstellende Kunst ausgezeichnet. Zuletzt war er bei "SOKO Köln" und im ARD Spielfilm "Das Gewinnerlos" zu sehen.

Für Zamperoni ist es am 23. Januar 2016 der zweite Start im VIP Race. Wir sind gespannt, welchen Platz sich der Schauspieler in diesem Jahr erkämpfen kann.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos: Luca Zamperoni / www.zentralbuero.com