Vorstellung Nino De Angelo (Sänger, VIP Race)

Mit Nino De Angelo dürfen wir uns auf einen waschechten Dauerbrenner im VIP Race freuen. Schon einige Male war der Schlagersänger beim Promishowdown im Kartcenter Cologne am Start und dabei äußerst erfolgreich. So belegte er bei seiner letzten Teilnahme im Jahre 2013 knapp hinter Motorradrennfahrer Stefan Nebel den zweiten Platz. Somit dürfte das erklärte Ziel für den 17. Januar 2015 ganz klar der Sieg sein.

Seit über 30 Jahren ist Nino De Angelo nun bereits in der Musikbranche. Mit seiner ersten und gleichzeitig berühmtesten Ballade „Jenseits von Eden“ stürmte er 1984 die internationalen Charts und verkaufte mehrere Millionen Platten. Danach folgten noch weitere erfolgreiche Hits und Alben von Domenico Gerhard Gorgoglione, wie Nino De Angelo mit bürgerlichem Namen heißt.

1989 vertrat er mit dem von Dieter Bohlen produzierten Titel „Flieger“ Deutschland beim Eurovision Song Contest und belegte hier den 14. Platz. Insgesamt drei Mal wurde Nino De Angelo auch mit der Goldenen Stimmgabel ausgezeichnet. Seit dem 05.12.2014 ist sein neues Album „Meisterwerke“ im Handel erhältlich, auf dem zwölf Songs aus 5 Jahrzehnten Musikgeschichte enthalten sind.   

Wir sind gespannt, wie Nino De Angelo dieses Mal beim VIP Race abschneiden wird. Durch seine Erfahrungen im Kartcenter Cologne gehört er sicherlich mit zu den Top Favoriten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Stefan Pick

 

 

 

 

Copyright © 2012 by KC Kartcenter Cologne GmbH. All Rights Reserved.