Rückblick: Die Ereignisse in der Nacht

Hinter den Akteuren der 24 Stunden von Köln liegt eine ereignisreiche und turbulente Nacht. Nahezu jedes Team hatte seine "persönlichen Highlights" und Momente. Das All Stars Team Urbat hat sich nach den technischen Problemen am Abend inzwischen wieder an die Spitze des Feldes zurückgekämpft. Dahinter folgen die Mannschaften von AVIA Racing und der Griesemann-Gruppe. Wir haben die Geschehenisse der letzten Stunden einmal für Sie aufgearbeitet.

Weiterlesen...

Technische Probleme beim Spitzenreiter!

Das bislang führende Kart vom All Stars Team Urbat ist kurz vor 22 Uhr in die Box hinein geschoben worden und hatte zuvor eine Safety Car Phase ausgelöst. Der Grund hierfür war ein Kabelbruch am Motor und ein Haarriss im Membran der Benzinpumpe. Übergangsweise mussten die Titelverteidiger auf das Ersatzkart umsteigen. Nach erfolgreicher Reparatur konnte man mittlerweile die Fahrt wieder mit dem Originalmodell fortsetzen. Der Zeitverlust insgesamt beträgt rund 2:40 Minuten. Mal gespannt, ob die Lokalmatadoren die Lücke nach vorne in der Nacht wieder zufahren können.

Weiterlesen...

Spannung pur in den ersten Rennstunden

Was für ein spannender Auftakt in die 17. Auflage der 24h von Köln. Nervenaufreibende vier Stunden oder 545 Runden haben die Teams inzwischen absolviert und es entpuppt sich ein enger Fight um den Gesamtsieg beim Langstreckenklassiker in der Domstadt. Aktuell liegen die Titelverteidiger vom All Stars Team Urbat an der Spitze des Feldes.

Weiterlesen...

Moderator Carsten Spengemann gewinnt VIP-Race im Rahmen der 24h Köln

Er kam, sah und siegte: so könnte man den Tag aus der Sicht von Carsten Spengemann kurz und knapp zusammenfassen. Der ehemalige Moderator von „Deutschland sucht den Superstar“ feierte beim VIP Race im Rahmen der 24h Köln 2015 vor einer tollen Zuschauerkulisse in überzeugender Manier den Sieg. Dahinter reihten sich Comedian Michael Müller („Switch Reloaded“) sowie Schauspieler Luca Zamperoni auf den Rängen zwei und drei ein.  

Weiterlesen...

All Stars Team Urbat mit Bestzeit im Freien Training

Das erste Kräftemessen im Kartcenter Cologne ist vorüber. Im 75-minütigen freien Training zeigten die Titelverteidiger vom All-Stars Team Urbat der Konkurrenz bereits, dass der Sieg beim Langstreckenklassiker in Köln Rodenkirchen nur an den Lokalmatadoren vorbei gehen wird.

Weiterlesen...

 

 

 

Copyright © 2012 by KC Kartcenter Cologne GmbH. All Rights Reserved.